Rothenburg-Grundschule

Inklusion leben

Jedes Kind ist gleichermaßen wertvoll, egal, welchen Alters, welcher Herkunft, ob hochbegabt oder mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Jedes Kind bereichert die Klassengemeinschaft auf seine ganz eigene Art und Weise. Deshalb unterrichten wir schon seit vielen Jahren alle Kinder gemeinsam. Die Rothenburg-Grundschule war auch Teil des Schulversuches.

Förderung

Das Klassenteam erstellt alle sechs Monate individuelle Förderpläne für Kinder mit sonder- pädagogischen Förderbedarf. Die Schülerinnen und Schüler erhalten differenzierte Fördermaterialien und haben die Möglichkeit, bei Bedarf an Temporären Lerngruppe (TLG) teilzunehmen.

Sonderpädagogische Schwerpunkte

    • Sprache
    • Lernen
    • Emotional-soziale Entwicklung
    • Körperlich-motorische Entwicklung
    • Geistige Entwicklung
    • Autismus
    • Sehen (Sehbehinderung)
    • Hören (Schwerhörigkeit)

Beratung

Wöchentlich findet die Fallschirmsitzung statt, deren Ziel die Vernetzung zwischen Schulleiterin, eFöB-Leiterin, Sonderpädagoginnen und Schulsozialarbeiter ist. In der Sitzung werden konkrete Absprachen über Schülerinnen und Schüler getroffen, Zuständigkeiten verabredet und Vorgehens- weisen transparent abgestimmt. 

Etwa alle sechs bis acht Wochen findet in der Schule eine kooperative Fallschirmsitzung mit Vertreterinnen und Vertretern des SIBUZ (Schulpsychologisches und Inklusionspädagogisches Beratungs- und Unterstützungszentrum)  statt.

Diese Sitzung basiert auf dem Konzept der kooperativen Sprechstunde des SIBUZ und dient dazu, Schulen bei den verschiedenen Herausforderungen im Ganztag zu unterstützen. Lehrkräfte und Eltern können an dieser Beratung teilnehmen.

Gern beraten wir Sie, ob unsere Schule für Ihr Kind in Frage kommt. Es gibt ein Team bei uns, das sich speziell um die Fragen der Inklusion kümmert. Dieses Team arbeitet eng zusammen mit dem Beratungs- und Unterstützungszentrum Steglitz-Zehlendorf (SIBUZ), an das Sie sich mit allen Fragen zur Sonderpädagogik oder Inklusion auch direkt wenden können.

https://www.berlin.de/sen/bildung/unterstuetzung/beratungszentren-sibuz/steglitz-zehlendorf/

Weitere Informationen über die sonderpädagogische Förderung erhalten Sie auf der Website der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

https://www.berlin.de/sen/bildung/schule/foerderung/sonderpaedagogische-foerderung/fachinfo/

Skip to content